Die Kalligraphie/ Schriftkunst ist für mich eine grosse Leidenschaft geworden. Die Faszination von Schriften und Formen einzelner Buchstaben erfreuen mich jeden Tag.

Mein persönlicher Favorit ist die Cancellaresca. Diese weichen und leichten Formen, ein Tanzen auf dem Papier in Kombination mit Farben, Collagen, Strukturpasten und vielem mehr, lassen der Phantasie ihren eigenen Raum zur Verwirklichung von immer neuen Ideen. 

 

Ausbildung und Workshops bei nationalen und internationalen Schriftkünstlern. 

Eigenes Atelier seit 2010

 

Schweizerische Kalligraphische Gesellschaft

 

Mitglied seit 2006 

Fachmitglied seit 2013

in der Fachkommission seit 2018

als Co-Präsidentin im Vorstand, organisiere ich die Workshops.